Morgenstund

Kochbuch Morgenstund

Endlich ist es geschafft, ein großer Traum von mir ist in Erfüllung gegangen – ich habe ein Kochbuch geschrieben! Natürlich nicht alleine, das Kochbuch Morgenstund: Vom Hof auf den Frühstückstisch mit 70 köstlichen Rezepten für Frühstück und Brunch ist gemeinsam mit meiner „Frühstückerin in crime“ Dani Terbu und Toni und Bene von Because you are hungry entstanden.

Shakshuka aus dem Kochbuch Morgenstund

Shakshuka © Kitchen Konsulting

Den Plan für ein gemeinsames Buch haben wir bei einem Essen – oder besser gesagt bei einem Glas Wein – entwickelt. Wie sollte es auch anders sein ;-). Herausgekommen ist dabei ein wirklich tolles Kochbuch, für das wir uns nicht nur großartige Rezepte überlegt haben, sondern bei dem uns auch das Thema Herkunft und Qualität der Zutaten ein wichtiges Anliegen war.

Also haben wir uns auf eine Reise durch Österreich begeben und für das Buch Morgenstund einige ganz wunderbare Produzenten besucht, die mit viel Herz, Liebe & Leidenschaft ihre Produkte erzeugen und vertreiben. Wir haben unter anderem mit Georg Öfferl einen Tag in seiner Backstube verbracht und mit ihm Brot gebacken – mein Respekt vor dem Bäckerhandwerk ist seither noch größer geworden. Oder gemeinsam mit Alexandra und Oliver Kaminek auf ihrem Biohof N°5 ihre Hühner auf dem weitläufigen Acker besucht und ihre tolle Behausung, einen alten Zirkuswagen, bewundert. Oder auch gebannt den interessanten Geschichten von Käse-Guru Robert Paget gelauscht und Bekanntschaft mit seinen hübschen Wasserbüffeln und Ziegen gemacht. Oder mit Martin Allram seine Demeter-Getreidefelder besucht und seine köstlichen Produkte probiert (und dabei Tränen gelacht). Diese Reise war einfach großartig und wird uns auch noch lange in Erinnerung bleiben.

Unser Kochbuch Morgenstund: Vom Hof auf den Frühstückstisch gibt es im gut sortierten Buchhandel, ausgewählten Shops und natürlich bei Amazon:

ISBN: 978-3-85431-733-3
Format: 19 x 24,5 cm
Seiten: 192
Einband: Hardcover
Preis (zzgl. Versand): € 24,90

Erscheinungstermin: 22. August 2016

 

 

Comments (03)

  1. Hallo Barabara,

    ein wirklich tolles Kochbuch! Wunderbare Bilder, Geschichten und Rezepte.
    Mir sind schöne Bilder sehr wichtig, weil sie mich inspirieren und Emotionen wecken.
    Das gelingt mit dem Buch einwandfrei.

    Alles Liebe
    Elisa

Post a new comment